FAQ – du fragst, wir antworten

Wir haben für dich alle Fragen zusammengefasst, die wir besonders oft gestellt bekommen. Deine Antwort ist nicht dabei? Kein Problem, schreib uns einfach: office@simpelsleep.com

 

Für wen eigenen sich unsere Zirbenprodukte?

Unsere Decken und Kissen eignen sich für Kinder, Jugendliche und Erwachsene – jeder der Wert auf natürliche hochwertige Materialien und beste Qualität aus Österreich legt, wird von unseren Zirbenprodukten begeistert sein. Der unverkennbare und einzigartige Duft der Zirbe wird dich rundum verzaubern.

Sind die Zirbendecken für Sommer und Winter geeignet?

Weil wir uns die natürlichen Eigenschaften der Wolle zu Nutze machen, sind unsere Decken Ganzjahresdecken. Die von uns verarbeitete Schafschurwolle wirkt feuchtigkeitsregulierend und temperaturausgleichend und kühlt so im Sommer und wärmt im Winter – von Natur aus.

Macht man über die Zirbenkissen bzw. die Zirbendecke noch einen Bezug?

Zum Schutz der Kissen und Decken vor Verschmutzungen empfehlen wir dir, einen zusätzlichen Bezug zu verwenden. Der herrliche Duft der Zirbe wird dadurch nicht beeinträchtigt.

Woher stammen die verwendeten Materialien?

Wir verarbeiten zu hundert Prozent nachwachsende Rohstoffe. Unsere harzreichen, luftgetrockneten Zirbenflocken beziehen wir regional aus der Steiermark und aus Kärnten. Die dafür ausgewählten Bäume sind rund hundert Jahre alt und wachsen auf einer Höhe von gut 2.000 Metern. Unsere Merinoschafschurwolle stammt von sorgsam ausgewählten Betrieben aus der Schweiz. Diese qualitativ hochwertigen Materialen verarbeitet ein österreichischer Meisterbetrieb in Handarbeit.

Wie lange wirkt/hält ein Zirbenkissen bzw. eine Zirbendecke?

Wenn du unsere Produkte regelmäßig an die frische Luft legst, halten Kissen und Decken viele Jahre. Durch die Luftfeuchtigkeit frischt du den Zirbenduft immer wieder auf. Obwohl die Schafschurwolle feuchtigkeitsregulierend wirkt, kannst du nach einigen Jahren das Gefühl haben, dass du gerne in einer neuen Decke oder auf einem neuen Kissen schlafen möchtest. Dann solltest du die Produkte tauschen. Für unsere Kissen gibt es aber auch Nachfüllpackungen – der Bezug lässt sich bei 60 Grad in der Maschine waschen. 

Wie reinigt man ein Zirbenkissen?

Schafschurwolle ist von Natur aus mit einer sehr hohen Selbstreinigungskraft ausgestattet, deswegen brauchen unsere Kissen keine großartige Pflege. Wir empfehlen, die Polster regelmäßig an die frische Luft zu legen. Kleinere Flecken lassen sich mit einem feuchten Tuch entfernen, der Bezug ist aber auch waschbar. Entferne dazu einfach die Füllung und gib den Bezug bei 60 Grad in die Maschine.

Wie reinigt man eine Zirbendecke?

Die von uns verarbeitete Schafschurwolle hat eine hohe Selbstreinigungskraft, deswegen ist keine aufwendige Pflege nötig. Regelmäßiges Auslüften genügt. Flecken kannst du ganz einfach mit einem nassen Tuch entfernen und danach Kissen und Decken zum Trocknen an die frische Luft hängen.

Mein Zirbenkissen/meine Zirbendecke riecht nicht mehr, was tun?

Durch trockene Heizungsluft können die Zirbenflocken austrocknen. Den einzigartigen Zirbenduft in deiner Wäsche bringt etwas Feuchtigkeit zurück: Am besten legst du Decke und Kissen von Zeit zu Zeit an die frische Luft. Durch die Luftfeuchtigkeit regenerieren sich die Zirbenflocken und duften wieder so intensiv wie am ersten Tag.

Kann man die Lavendeldecke und das Lavendelkissen für Kinder waschen?

Weil Kinderwäsche nun mal häufiger in die Maschine muss, sind unsere Lavendeldecken und –kissen selbstverständlich waschbar. Gib sie einfach bei 60 Grad in die Maschine.